Healthy&Recipes

Karottenkuchen-Muffins

Karottenkuchen-Muffins Haben Sie alle Aromen von Karottenkuchen, die Sie lieben, aber in Muffingröße. Süß, ultra-feucht, mit einem Hauch von Zimt und perfekt flauschiger Textur. Ideal für Frühstück, Snacks oder Mahlzeiten zum Mitnehmen!

Für weitere fantastische Muffinrezepte sollten Sie in Betracht ziehen, meine populär zu machen Kleiemuffins, mein Zucchini-Brot-Muffins, oder mein Himbeer-Krümel-Muffins.

Karottenmuffins aus nächster Nähe halbieren

Karottenkuchen ist eines der Dinge, gegen die ich so lange gekämpft habe. Ich weiß nicht, die Idee von Karotten UND Kuchen? Ich war super skeptisch. Ich meine, es hat eine Weile gedauert, bis ich dazu gekommen bin Zucchini in meinen Broten und Süßigkeiten auch. Aber nicht ganz so lange, obwohl meine Mutter im Sommer Zucchinibrote und -kuchen gemacht hat, also war ich viel früher auf diese Idee gekommen.

Erst als ich dazu gebracht wurde, Karottenkuchen zu essen, wurde mir klar, dass es mir so gut gefallen hat. Ich war auf der Hochzeit eines Freundes und es gab vier Kuchenoptionen zur Auswahl. Mein Mann (der erstaunliche Mensch, der er ist) hat alle vier Arten mitgebracht, damit wir es versuchen können. Da ich die Nacht damit verbracht hatte, zu tanzen und mit allen zu reden und im Allgemeinen nur eine magische Zeit zu haben, achtete ich nicht wirklich auf den Kuchen, in den ich eintauchte. Ich habe nicht einmal gefragt, welcher Geschmack welcher ist. Ich nahm an, Sie wissen, es würde Schokolade, Vanille und ein paar schicke geben.

Ich biss in den Karottenkuchen, staunte darüber, wie lecker er war, und dann fragte, was ich aß. Stellen Sie sich meine Überraschung vor, als mir gesagt wurde, es sei Karottenkuchen! Ich hatte keine Ahnung, wie lecker es sein könnte. Süß und ein wenig erdig, aber auch perfekt feucht und kuchenartig wie ein Kuchen sein sollte. Außerdem wurde es mit Frischkäse-Zuckerguss gekrönt, so dass ich natürlich völlig überzeugt war und der Rest Geschichte ist!

Karottenmuffin aus nächster Nähe in einem Muffinblech

WELCHE ZUTATEN SIND IN CARROT CAKE MUFFINS?

  • Mehl
  • Zucker
  • Zimt
  • Backsoda
  • Backpulver
  • Salz
  • Pflanzenöl
  • brauner Zucker
  • Eier
  • Vanilleextrakt
  • Möhren

Hände halten Muffinform mit Karottenmuffins

WIE MACHEN SIE CARROT CAKE MUFFINS?

Den Backofen auf 350 Grad vorheizen und eine Muffinform mit Papier- oder Silikon-Cupcake-Folien auslegen. Keine Liner? Kein Problem – Muffinform gründlich einfetten.

Anschließend in einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zucker, Zimt, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen.

In einer anderen Schüssel Öl, braunen Zucker, Eier und Vanille zusammengeben und gut mischen. Frisch geriebene Karotten einrühren.

Fügen Sie die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten hinzu, bis sie alle vollständig eingearbeitet sind.

Füllen Sie jeden Muffin-Liner etwa ⅔ mit Teig. Sie möchten Raum lassen, damit sie sich erheben können. Pop sie in den Ofen und kochen für 20-22 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie sie 5 Minuten abkühlen, bevor Sie sie auf ein Kühlregal stellen, um das Abkühlen vollständig abzuschließen.

Kinderhand, die Karottenmuffin hältWARUM SOLLTEN EIER BEI RAUMTEMPERATUR SEIN?

In diesem Rezept schlage ich vor, dass Sie Eier bei Raumtemperatur verwenden. Warum? Nun, weil Eier, die Raumtemperatur haben, weniger viskos sind als kalte Eier. Das heißt, sie sind dünner. Wenn die Eier dünner sind, mischen sie sich besser in den Teig und lassen die Backwaren mehr aufgehen. Es verhindert auch, dass der Teig zu kalt wird, und ermöglicht es ihnen, schneller zu kochen.

Muffinform mit Karottenmuffins

SO BRINGEN SIE EIER IN DIE RAUMTEMPERATUR

Ich vergesse fast immer, meine Eier herauszuholen, bevor ich anfange zu backen, um sie auf Raumtemperatur zu bringen. Wenn Sie sich erinnern können, nehmen Sie sie etwa 30 Minuten bis eine Stunde, bevor Sie mit diesem Rezept beginnen. Wenn Sie sich nicht erinnern, gibt es einige Tricks, um die Eier sicher auf Raumtemperatur zu bringen:

  1. Füllen Sie eine Schüssel mit warmem Wasser und geben Sie die Eier ins Wasser. Es sollte nicht zu heiß sein, nur warmes Wasser ist in Ordnung. Lassen Sie sie 5-10 Minuten ruhen, um sich aufzuwärmen. Möglicherweise müssen Sie das Wasser ein- oder zweimal wechseln.
  2. Wenn Sie es wirklich eilig haben, legen Sie Ihre Eier in eine Schüssel und lassen Sie warmes Wasser kontinuierlich über die Eier laufen, bis sie Raumtemperatur haben. Lass das Wasser nicht zu heiß werden, sonst bekommst du hart gekochte Eier.

Hände halten Biss von Karottenmuffin

WIE MAN KAROTTEN FÜR DEN KUCHEN SCHRECKT

Ich erwähne, dass Sie in diesen Muffins frisch gemahlene Karotten verwenden sollten. Vermeiden Sie den Kauf von vorgeschredderten Karotten, da diese nicht feucht genug sind und Sie in Ihren Muffins harte Streichhölzer mit Karotten haben, die Sie nicht möchten.

Das Zerkleinern von Karotten ist jedoch einfach. Verwenden Sie die normalen, großen Karotten, um die besten Ergebnisse zu erzielen (und um Ihre Finger vor der Reibe zu schützen, während Sie versuchen, Babykarotten zu reiben!). Hier sind einige Optionen, um die Arbeit zu erledigen:

  1. Verwenden Sie einen Gemüseschäler. Dies dauert etwas länger, ermöglicht es Ihnen jedoch, das Peeling etwas besser zu kontrollieren. Zum Backen müssen Sie jedoch kürzere Schalen herstellen, nicht wirklich lange, karottenlange Schalen.
  2. Verwenden Sie eine Kistenreibe für die feinste Gitteroption.
  3. Verwenden Sie eine Küchenmaschine oder einen Mixer, wenn die Karotten wirklich gut und eingearbeitet sein sollen. Es hängt davon ab, wie Sie sich über Karottenstücke in Ihren Muffins fühlen. Einige mögen sie mehr als andere.
  4. Verwenden Sie einen Gitteraufsatz an Ihrer Küchenmaschine. Dieser sollte oben an der Schüssel befestigt werden, dann füttern Sie die Karotte über den Schlauch oben dem Aktenvernichter. Befolgen Sie Ihre Bedienungsanleitung für genaue Anweisungen.

Diese sind fantastisch direkt aus dem Ofen (natürlich etwas abgekühlt), in Butter verschmiert und mit Honig beträufelt! Mmmm… mach dich gleich wieder auf den Weg, um eine weitere Charge zu machen!

Karottenmuffins auf einem Teller mit einer Gabel

Karottenkuchen-Muffins

Karottenkuchen-Muffins haben alle Aromen von Karottenkuchen, die Sie lieben, aber in Muffingröße. Süß, zimtig, feucht und mit einem Hauch von Karottengeschmack und Textur, die Sie lieben. Ideal für Frühstück, Snacks oder Mahlzeiten zum Mitnehmen!

  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz-
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 1/3 Tasse brauner Zucker
  • 2 Große Eier bei Raumtemperatur
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen fein geriebene Karotten Nicht vorgeschredderte Karotten, sie sollten frisch gerieben werden
  • Den Ofen auf 350 Grad vorheizen und eine Muffinform mit Cupcake-Folien aus Papier oder Silikon leben lassen (oder mit Kochspray gut einfetten).
  • In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zucker, Zimt, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen.
  • In einer großen Schüssel Öl, braunen Zucker, Eier und Vanille mischen und gut mischen. Geriebene Karotten einrühren.
  • Rühren Sie trockene Zutaten in feuchte Zutaten, bis sie vollständig eingearbeitet sind.
  • Füllen Sie die Muffin-Liner zu 2/3 voll.
  • Im vorgeheizten Backofen 20-22 Minuten backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte der Muffins sauber herauskommt. Vor dem Umfüllen in ein Kühlregal 5 Minuten abkühlen lassen, um die Abkühlung fortzusetzen.
  • Frisch servieren oder in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 3 Tagen oder bis zu 2 Wochen im Kühlschrank lagern. Optional: Erwärmen Sie sie etwa 15 Sekunden lang in der Mikrowelle und verteilen Sie ein wenig Butter darauf, um das ultimative Frühstück zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *