Healthy&Recipes

Einfaches Weißwein Knoblauchbutter Huhn

Abonnieren

Erhalten Sie alle unsere Rezepte KOSTENLOS!

Saftige Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, gekocht in einer einfachen Weißweinpfannensauce, ist das perfekte einfache Rezept für ein Abendessen, das mit Gemüse Ihrer Wahl serviert wird.

Einfacher Weißwein Knoblauchbutter Huhn mit grünen Bohnen.

Zutaten benötigt

  • Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • Butter
  • Knoblauch
  • Weißwein / Brühe
  • Getrocknete Kräuter: italienisches Gewürz, Oregano, Thymian usw.
  • Paprika
  • Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Wie man Knoblauchbutter Huhn macht

  1. Das Huhn kochen: Legen Sie Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut zwischen zwei Blatt Pergamentpapier und drücken Sie sie mit einem Nudelholz oder einem Fleischhammer leicht flach. Mit getrockneten Kräutern Ihrer Wahl, einer Prise Paprika und Salz würzen. In einer großen Pfanne anbraten, 3-4 Minuten pro Seite kochen, bis das Huhn fast gar ist. Entfernen und beiseite stellen.
  2. Machen Sie die Knoblauchbuttersauce: Butter in dieselbe Pfanne geben, dann den Knoblauch dazugeben und einige Sekunden kochen lassen. Weißwein, Zitronensaft und Gewürze einfüllen. Einige Minuten köcheln lassen, dann das Huhn wieder in die Pfanne geben. Wenn Sie Gemüse hinzufügen möchten, geben Sie gekochte grüne Bohnen, Brokkoli, Grünkohl oder Zuckerschoten mit dem Huhn in die Pfanne. Weitere 3-4 Minuten kochen lassen, das Huhn mit der Sauce begießen und dann servieren.

Knoblauchbutter Huhn mit Gemüse.

Was mit Knoblauchbutter Huhn servieren

  1. Leicht gedämpftes Frühlingsgemüse mit Feta-Käse
  2. Knusprige Kartoffeln mit Salz und Pfeffer zertrümmert
  3. Leicht knuspriges Brot

Knoblauchbutter Huhn

Einfache Hähnchenbrustrezepte

  1. Cremiges Zitronen-Parmesan-Huhn
  2. Einfaches Brokkoli-Cheddar-Huhn
  3. 30 Minuten leicht gegrilltes Hähnchen und Gemüse
Knoblauchbutter Huhn

Einfaches Weißwein Knoblauchbutter Huhn

Saftige Hähnchenbrust mit Knoblauchbutter, gekocht in einer einfachen Weißweinpfannensauce, ist das perfekte einfache Rezept für ein Abendessen, das mit Gemüse Ihrer Wahl serviert wird.

Drucken
Stift
Bewertung

Kurs: Abendessen

Küche: amerikanisch

Stichwort: Knoblauchbutter Huhn, Knoblauchbutter Hühnerbrust, Knoblauchbuttersauce für Huhn

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Kochzeit: fünfzehn Protokoll

Gesamtzeit: 25 Protokoll

Portionen: 4

Kalorien: 273kcal

Autor: Alida Ryder

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 2 TL getrocknete Kräuter Ihrer Wahl
  • 2 TL Salz-

für die Soße

  • 3 Esslöffel Butter
  • 4 Knoblauchzehen zerquetscht
  • ½ Tasse Weißwein / Hühnerbrühe
  • 2 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer schmecken

Anleitung

  • Legen Sie Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut zwischen zwei Blatt Pergamentpapier und drücken Sie sie mit einem Nudelholz oder einem Fleischhammer leicht flach.
  • Das Huhn mit Olivenöl beträufeln und mit getrockneten Kräutern Ihrer Wahl, einer Prise Paprika und Salz würzen.
  • Eine große Pfanne bei starker Hitze vorheizen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es 3-4 Minuten pro Seite, bis das Huhn fast gar ist. Entfernen und beiseite stellen.
  • Butter in dieselbe Pfanne geben, dann den Knoblauch dazugeben und einige Sekunden kochen lassen. Weißwein, Zitronensaft und Gewürze einfüllen.
  • Einige Minuten köcheln lassen, dann das Huhn wieder in die Pfanne geben. Wenn Sie Gemüse hinzufügen möchten, geben Sie gekochte grüne Bohnen, Brokkoli, Grünkohl oder Zuckerschoten mit dem Huhn in die Pfanne.
  • Weitere 3-4 Minuten kochen lassen, das Huhn mit der Sauce begießen und dann servieren.

Ernährung

Kalorien: 273kcal | Kohlenhydrate: 5G | Eiweiß: 26G | Fett: 16G | Gesättigte Fettsäuren: 4G | Cholesterin: 72mg | Natrium: 1308mg | Kalium: 467mg | Ballaststoff: 2G | Zucker: 1G | Vitamin A: 299IU | Vitamin C: 4mg | Kalzium: 24mg | Eisen: 2mg

Leserinteraktionen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *